Build Daily

Latest

August 12, 2017 18:05

Anleitung für das Erhalten Erlaubnis für den Bau eines Einfamilienhauses

So starten Sie ein Haus zu bauen, das erste, was Sie Erlaubnis benötigen.Wie und warum es zu tun und welche Unterlagen benötigt werden - diese Fragen werden wir beantworten.

Warum muss ich registrieren?

Viele solche Erlaubnis scheint unnötige Bürokratie, eine Manifestation des bürokratischen Verwaltungssystems.Aber es ist nicht so - es ist notwendig, um die Einhaltung der zukünftigen Heimat der folgenden Kriterien zu überprüfen:

  • Sicherheitsanforderungen des Wohnsitzes;
  • wichtigsten architektonischen Stil in der Ortschaft vorherrschenden;
  • Sicherheit für die Umwelt und die Infrastruktur des Dorfes.

Das Wesen des Dokuments ist, dass sie die vollständige Einhaltung des Projekts mit allen von den staatlichen Rechtsakten festgelegten Anforderungen bestätigt, die Stadtplanung Code Land Code, Bauvorschriften (SNIP), staatliche Normen (GOST), sowie die Vorschriften der örtlichen Regierungen.

res

immer notwendig, eine Genehmigung zu erhalten?

Wenn Sie Ihr Haus auf einer Land Website aufbauen wollen

, ist die Auflösung nicht immer notwendig.Die Tatsache, dass die Kleingärten sind von zweierlei Art:




  • Land direkt für individuelle Wohnungsbau vorgesehen. Hier können Sie bauen nicht nur die nichtständigen Gebäude (Garage, Sauna, Pavillon, Schuppen, etc.) und Kapitalstruktur.Offizielle Genehmigung für den Bau müssen Sie nicht bekommen, wenn das Haus nicht über drei Etagen, und es werden sich und Ihre Familie zu leben.Sie werden nur gebaut registrieren müssen offiziell bereits ein Haus, und dann Pläne zu BTI machen, und es schließlich in Betrieb genommen.
  • Lots für die Organisation der privaten Landwirtschaft bestimmt. Es tritt in Kraft, bestimmte Beschränkungen für Konstruktion.Wenn die Site innerhalb der Grenzen der Siedlungen liegt, dann ist hier kann man ein Haus (für einen dauerhaften Aufenthalt mit einer möglichen Design-Registrierung) oder Wohnhaus bauen (für Saison Aufenthalt ohne Ausstellung einer Aufenthaltserlaubnis).In diesem Fall sollten Sie sicher sein, die notwendigen Unterlagen zu erteilen und mit allen Vorschriften und Standards entsprechen.Wenn der Standort außerhalb der Siedlung befindet sich zum Beispiel auf dem Gebiet, hier können Sie alle permanenten Strukturen nicht bauen, maximal - ein kleiner Schuppen oder hozblok.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Für die Erlaubnis gelten für lokale Regierungen, die die entsprechende Anwendung erstellen.Aber zuerst müssen Dokumente zu sammeln, die diese Aussage machen müssen:

  • Errichten- Private - Haus -2 herrschenden Verwaltung Land für individuelle Wohnungsbau zur Verfügung zu stellen;
  • Abschnitt Reisepass;
  • Masterplan;
  • Kaufvertrag;
  • wirken über die Errichtung von Grundstücksgrenzen.

Die Prüfung der Anträge und die beigefügten Unterlagen dauert in der Regel etwa 10 Tage.Danach wird eine Entscheidung des Leiters der Verwaltung, zu ermöglichen oder den Bau des Hauses zu verweigern.Sollte diese genehmigt werden, sollte das Projekt einen Reisepass eines Privathauses sein, die zusammengesetzt ist aus:

  • herrschenden Leiter der Verwaltung;
  • Nachweis Ihrer Rechte auf das Land (Der Vertrag wird, Spende, Kauf und Verkauf);
  • Kopie der entsprechenden Planungsunterlagen des Plans Master;
  • Situationsplan;
  • Erhebungen, Grundrisse, Schnitte;
  • TU Verbindung zu den Engineering-Netzwerken mit dem Schema;
  • wirken über die Errichtung von Grundstücksgrenzen.

0015 in einem separaten Ordner Dokumente für das Projekt von einzelnen Privathaus zu sammeln, bestehend aus einem Notfallplan, Vermessung Website Masterplan Bereich mit dem Standort, den Keller Pläne, Fußböden, Dachsystem und Dach, das Dach, Fundament, Ansichten, Schnitte,Erläuterung, Schätzungen, Zeichnungen, Engineering-Systeme.

Alle Unterlagen können bei der Konstruktion und den Bau Organisation oder zu einem privaten Architekten angeordnet sein, er hilft auch mit den Sanitär-epidemiologischen, Feuer, öffentliche Einrichtungen vereinbart werden.Das Projekt ist sicherlich im Einklang mit dem Chefarchitekten des Bezirks.

Erlaubnis, ein Haus für bis zu drei Jahren erteilt wurden zu bauen.Wenn während dieser Zeit wurde das Haus nicht gebaut, kann die Zeit durch die Einreichung eines Antrags verlängert werden.