Build Daily

August 12, 2017 18:05

Holzarten , aus denen die besten Verkleidungen für Bad machen

Bathhouse, gebaut von Stämmen oder Holzprodukten, - eine ideale Option.Aber mit Hilfe von Futter aus Naturholz ist leicht, eine Heilung Mikroklima zu schaffen und den Charme eines echten russischen oder finnischen Dampfbad fühlen.

Holzwandverkleidung für Umweltfreundlichkeit bewertet, Haltbarkeit, Fähigkeit, Wärme, Einfachheit der Handhabung und Installation zu behalten, neben ihrer Kommunikation zu verstecken.Verschiedene Arten von Holz für die Produktion verwendet werden, machen es möglich, das Innere der einzelnen Bäder und relevanten persönlichen Vorstellungen von Schönheit und Nützlichkeit zu machen.Um den Körper auf eine Holzoberfläche berühren ist viel schöner als die Fliesen, Stein oder Kunststoff.

wichtigste Frage, wenn für den Innenausbau Bäder eine Auskleidung Auswahl - einige bevorzugen das Holz, weil jede Rasse ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften hat.

Holz

Laubhölzer emittiert kein Teer, nicht überhitzt, verträgt hohe Luftfeuchtigkeit, so dass der Kalk, Espe und Erle Brett

er in Russland seit der Antike wurde für galvanische Bäder verwendet.Wenn ein Futter der Wahl sollte besonderes Augenmerk auf die Dampfbad soll Material bezahlen zu liefern, kam nicht über Knoten und Chips.Das erste Release gefährliche Harz beim Erhitzen, aber die zweite ist einfach die Haut feucht zu verletzen.

Kalk - Futter - für - Bad




Lipa

optimalen Eigenschaften für die Veredelung und Dampfbad jeglicher Art in allen Feuchträumen hat eine Linde.Geformt aus nicht verrotten mit ständigem Kontakt mit dem Wasser während der Trocknung wird mit Rissen aufgrund der hohen Elastizität des Materials bedeckt.Geringe Wärmekapazität von Linde wird das Brennen nicht zulassen, dass, obwohl sie schnell auf und kühlt sich wärmt, und verströmt einen süßen Duft verjüngen helfen und zu entspannen.Die goldhonigfarben Futter, das Bad mit Sonnenlicht füllen.

Aspen

Wandverkleidung , Linden in Leistung Erlenholz ähnlich wie Linde, sondern strahlt einen bitteren Geschmack, wenn sie erhitzt, und im Laufe der Zeit nach und nach ändert sich die Farbe von rötlich-grau bis dunkelrot.Es ist sehr hart und ist nicht Gegenstand der Verzerrungen und Verformungen, wenn das Ausgangsmaterial für die Auskleidung vorher gründlich getrocknet wurde.Innendekoration von Aspen wird für viele Jahre dauern, traditionell kein Wunder Vorfahren diesen Baum für den Bau von Bädern verwendet.Plus Espe ist auch eine geringe Kosten, weil der Baum überall wächst.

Nadel

bei Überhitzung Weichholz- viele Teilungen zuteilt, ist das Ergebnis der Verbrennung von dem für den Menschen nicht geeignet.Allerdings machte im Allgemeinen, Wandverkleidungen aus diesen Materialien sind billiger und sehr einfach zu verarbeiten, so dass es für den Umkleideraum, Ruheraum empfohlen werden, wo sie goldene Farbe und Textur schaffen eine gemütliche Atmosphäre ausgesprochen wurde.

Pine

Wandverkleidung Kiefer kann nur verwendet werden, wenn protopke elektrische Dampfgarer, da sie weniger Raum erwärmt.

Cedar

kanadischen Zeder gehört zu den nördlichen Sorten von Koniferen und verschiedenen Tonhöhen Release verringert.Der hohe Preis von Latten aus es gerechtfertigt schöne Textur des Holzes, Festigkeit und Beständigkeit gegen Schimmel und Mehltau.Beim Erhitzen Zeder gesunde Kieferöl stehen, einen Beitrag zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen und anderen Atemwegserkrankungen.

Zeder

Abasha - Afrikanische exotische im russischen Bad

Abashi Baum, beheimatet in Afrika, hat eine einzigartige Funktion, die in den Bädern und Saunen nützlich ist - es spielt keine Wärme ansammeln und nimmt immer die Körpertemperatur, ist ein Mann, ihn zu berühren.Brennen auf einem Regal oder an der Wand ummantelt Schindel von Abashi, absolut unmöglich, auch wenn sie an die Heizung der Nähe sind.Einfach und völlig frei von Hülsen, hat es natürlich, hellgelb oder milchige Farbe, die nach der Wärmebehandlung Schokolade wird.

Qualität Futter

Neben Holz Futter Qualität und die Möglichkeit, Bad Plattierung bestimmt und seiner Klasse.Es gibt die folgenden Klassen:

  • extra - die qualitative Futter ohne einen einzigen Knoten und Defekt,
  • A - Wandverkleidung in dieser Klasse auch Top-Qualität bieten, auf es für diese Rasse typische Textur zurückverfolgt werden kann,
  • B - mögliche kleinere Wirbel und ausgesprochenMuster,
  • C - die meisten Low-grade-Sorte mit sichtbaren Knoten und nicht einheitliche Textur.

profil_vagonka

Um die bestmögliche Nutzung der Lattung A-Klasse und die Mischung aus A und B, wie große Äste bei Überhitzung und dauerhafte Änderung der Feuchtigkeit kann zu einer Verformung des gesamten Web und die Bildung von traumatischen Chips und Chips führen fertig gepaart.Wandverkleidung Klasse C können nur für den Warteraum Ruheräume und andere Nebenanlagen empfohlen werden.

was auch immer die Wahl, es ist notwendig, zu bedenken, dass die Lebensdauer der Verlegungen aus Holz und die Erhaltung seiner bemerkenswerten Äußeren auf den richtigen Umgang Sicherheitslösungen abhängen wird (wie dies zu tun, wird uns gesagt, hier) und eine regelmäßige Wartung.