Build Daily

Arten Von Arbeit

August 12, 2017 18:08

Marmor Gips - ein großes Werkzeug für die interne und externe Dekoration

Oberfläche unter dem Marmorpflaster

Marmor Putz aufgetragen auf fast jeder gut vorbereitete Oberfläche (dh, ist es wichtig, dass die Wände vorher verputzt wurden).Diese können umfassen: Holz- oder Betonplatten, Spanplatten, Faserplatten Wände, getrimmt mit Gipskartonplatten, Sperrholz, bedeckt mit Acryl- oder Latex-Farbe, Emaille.

verschiedene Mängel können auftreten, wenn die Nichteinhaltung Bedingungen.Zum Beispiel, wenn der Boden vorbereitet worden war, eine neue Schicht aus Gips löst sich ab.Ein Punkt auf der Oberfläche zu präsentieren, wird auslaufen.Diese letztlich ruinieren das Aussehen der Beschichtung.

Vorteile Marmor Gips

Stuck Marmor hat eine Reihe von Vorteilen.Beschreiben sie können lange, nur eine kurze Beschreibung von einigen von ihnen sein.

  • chemikalienbeständig;
  • hat eine hohe Beständigkeit gegen Frost;
  • nicht anfällig für die Auswirkungen von UV-Licht;
  • sehr flexibel, zuverlässig und flexibel;
  • hohe Schlagfestigkeit;
  • Vielfalt in der Wahl der Farbe und Textur;
  • ist ein umweltfreundliches Material;
  • leicht zu reinigen.

Anwendungstechnik

wichtig, um sicherzustellen, dass die Oberfläche gereinigt wird, ist es trocken und es gibt es keine Unregelmäßigkeiten, Defekte, Risse oder Projektionen.Wenn die Oberfläche zuvor mit allen Arten von Farben beschichtet worden ist, deren Zusammensetzung unbekannt ist, sollte sie die Alkyd-Lösungen verarbeitet werden.

Dies gilt auch für alle Metalloberflächen.Wenn sie Korrosionsspuren aufweisen, ist es wichtig, geeignete Lösungen Alkyd- oder Epoxy anzuwenden.Dies ist notwendig, Durchbluten Farb Streifen oder Flecken auf den Putzschichten aufgebracht werden, zu verhindern.

Anwendung Marmor Gips wird auf einer vorge grundierte Oberfläche durchgeführt.Trocknet grundierte Oberfläche von etwa einem Tag bei einer Temperatur von nicht niedriger als 20 ° C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von ca. 60-70%.Bereits fertig grundierte Fläche muss eine maximale Luftfeuchtigkeit von 10% und die Lufttemperatur zwischen +5 bis + 30 ° C sein sollte

Weiter Dekostuck wird auf die vorbereitete (grundiert) Oberfläche aufgebracht wird.Dieses Pflaster sollte nicht bei schlechtem Wetter, also mit übermäßiger Sonne oder regen angewendet werden.Vor allem ist es nicht empfehlenswert, das Verfahren unter dem direkten Einfluss der Sonne durchzuführen.

notwendig, solche Wetterbedingungen (Temperatur und Sonneneinstrahlung) zu wählen, die den Polymerisationsprozess und die Trocknungs Pflaster können zu steuern.Auf diese Weise können Sie das Aussehen eines blassen Schatten oder Farbflecken zu verhindern, die als Folge der ungleichen Färbung geschaffen werden, verlängert oder vorzeitiges Trocknen unter ungünstigen Bedingungen.

Dekorputz mit einem Marmor Krume wird angewendet durch Verwendung spezielle Werkzeuge und Schutzausrüstung .Diese sind: Badvolumen pro 25 kg Material (vorzugsweise ein Metall-Rührer), einem Metallspachtel, Edelstahl-Schwimmer, Electroextension, Flachpinsel mit einem länglichen Griff, einer elektrischen Bohrmaschine.Auch ist es zwingend notwendig, dass: Baumwollhandschuhe, Maßband, Polyethylen, Trittleiter, Laibung, Klebeband.

Es gibt spezielle Videos auf viele Internet-Ressourcen, um den Prozess zu beschreiben.Marmor Gips, Video-Lektionen auf Zeichnung, die auf dem Portal präsentiert wird Ihnen helfen, eine ungewöhnlich warme und harmonische Atmosphäre zu schaffen.Kleine Praxis dieser Technologie erhalten Sie einen schönen Innenraum, verdient Bewunderung.

Der nächste Schritt ist es, ein Marmor Gips unter Verwendung einer Metallkelle und einen Stahlglätter anzuwenden.In diesem Fall sollte die Schichtdicke so kurz wie möglich sein (nicht mehr als 1.5-2 Krümel).Nach 15-30 Minuten des Trocknens wird Mörtel durchgeführt.Die Basis wird eingestellt und geglättet.Dies hilft, Edelstahl Kelle zu benetzen.

Oberfläche sollte bei einer Temperatur von nicht weniger als + 5 ° C für 24 bis 48 Stunden trocknenNur unter diesen Bedingungen wird das Material gleichmäßig verteilt und verfestigt.Wenn nach dem Eingriff gibt Farbflecken, ist es notwendig, die obere Schicht über die gesamte Oberfläche der Wand wieder anzuwenden.