Build Daily

Fußböden

August 12, 2017 18:07

Fliesenkleber für Fußbodenheizung - die Temperatur ist wichtig!

den Rohboden Vorbereitung für die Fliesenverlegung

Unmittelbar vor der Fliesen mit einem speziellen Klebstoff Verlegung ist notwendig, sorgfältig die Rohboden vorzubereiten.Dies ist besonders wichtig, da die Fliesenbefestigungsstärke nicht nur die Qualität des Klebstoffs beeinflusst, sondern auch das Vorliegen von Unregelmäßigkeiten.Sie kann zwischen der Basis und der Klebstoffzusammensetzung, die, entsprechend der Verschlechterung der Haftung beitragen, reduzieren die Periode der Beschichtung gegenüber.

So stellen Sie sicher, dass bei Fußbodenheizung Installation beobachtet Mount-Technologie zur Verfügung.Das Substrat muss sorgfältig ausgerichtet und frei von Schmutz, Staub und Fett.

dünne Böden, verliert nicht seine Eigenschaften auch bei hohen Temperaturen sind perfekt auf den Boden zur Nivellierung.

Darüber hinaus müssen Sie alle Kommunikation läuft über den Boden verstecken.Um dies zu tun, verwenden Sie eine spezielle Spachtelmasse.Als Ergebnis werden unter den genannten Fliesen unerwünschte Hohlräume nicht durch Luftblasen gebildet.So starten Sie die ausgewählten Fliesen Installation kann erst nach der abschließenden Trocknung der Basis sein.Jetzt ist die Zeit, darüber nachzudenken, was Fliesenkleber zu wählen.

Kleber Fliesen auf Fußbodenheizung - Wie wähle ich?

Bitte beachten Sie, dass die Verwendung herkömmlicher Klebstoff für die Montage Fußbodenheizung erhöht das Risiko, dass es für den Einsatz nach ein paar Wochen untauglich.Der Grund dafür ist, dass die traditionelle Kleber auf hohe Temperaturen zu empfindlich ist.Deshalb empfehlen Experten und Fliesenkleber, Fussbodenheizung, die kein Hindernis ist.Seine Funktion ist die Möglichkeit, eine große Anzahl von Heiz- und Kühlzyklen standzuhalten.

am häufigsten in den Mittelpunkt einer solchen Zusammensetzung wird Zement Marke M500 oder jede Art von-Zement.

zulässig, einen Klebstoff enthält, Epoxidharze zu verwenden.Spezielle Epoxidklebstoffe, die hohen Temperaturen beständig sind und eine hervorragende Haftung an keramischen Fliesen und Beton.Dementsprechend sind solche Verbindungen ideal für keramische Beschichtungsvorrichtung.Heute können sie leicht in Baumärkten und Supermärkten.Durch einen Kauf, achten Sie auf das Vorhandensein einer Kennzeichnung, dass der Klebstoff für diese Art von Boden geeignet ist.

Fliesenkleber für Fußbodenheizung - Anwendung Technologie

So, Fliesenkleber für Bodenheizung gekauft, Beschichtung Veredelung ist einbaufertig - Sie Dekoration beginnen können.Für diesen vorbereiteten Klebstoff wird auf einen bestimmten Teil des Untergrunds aufgetragen, um eine spezielle Kelle, und dann mit einem Zahnspachtel vorsichtig verteilen.Danach tile fest an der behandelten Oberfläche.Das Verfahren für die Installation ist die traditionelle: Verlegung von der Mitte des Raumes in Richtung der am weitesten entfernt von der Einlassöffnungswinkel durchgeführt.

Durch Die Anzahl der Klebstoff, der aufgebracht werden muß, hängt direkt von der Größe der Kachel. Also, für das Quadrat von 30x30 cm ausreichend Behandlungszusammensetzung von 70% seiner Oberfläche sein.Für mehrdimensionale Fliesen, erhöht sich diese Zahl auf 80%.Tatsächlich in diesem Fall, wenn die Beschichtung als Porzellan Finish verwendet wird.

empfohlen die Verlegung von Fliesen auf dem Boden 10 Minuten nach der Haftbehandlung ist.Auf Lager haben Sie noch 10-15 Minuten, um seine Position zu ändern.Am Ende des Tages nach der Installation von Bodenbelägen können Sie beginnen, Verfugen und seine regulären Betrieb ist nur zulässig, nachdem der Kleber maximale Festigkeit erreicht hat.